Spendenstein

Wir bauen auf Sie! Und mit Ihnen eine Spendenwand

Ob als Firma oder Privatperson, ob für Freunde, Familie oder für sich selbst: Mit dem Erwerb eines Mauersteins werden Sie zum Spender von Integration, Lebensfreude und menschlichem Miteinander. Mit Ihrer Hilfe können wir den Neubau schaffen! Die Spendersteine werden später prominent im geplanten Neubau eingemauert.

Variante 1: Name im Spenderstein

Spendenbetrag: ab 200 Euro
Personalisierter Spenderstein mit Namenswunsch (10 Zeichen)
Einladung zum feierlichen Spatenstich des Neubaus
Spenderurkunde und Spendenbescheinigung

Variante 2: Name auf Spendertafel

Spendenbetrag: 50 Euro
Bunter Ziegelstein
Ihr Name auf unserer Spendertafel (auf Wunsch)
Spenderurkunde und Spendenbescheinigung

Ab einem Spendenbetrag von 50 Euro nimmt unser Medienpartner, das Neue Buxtehuder Wochenblatt, Ihren Namen – auf Wunsch – in die Spenderliste mit auf.

Wie erhalte ich einen Spenderstein?
Bestellen Sie Ihren Spenderstein einfach mithilfe des Kontaktformulars.

Wie bezahle ich den Spenderstein?
Den Betrag für den gewählten Spenderstein zahlen Sie per Überweisung oder Sie erteilen LeA e.V. eine Einzugsermächtigung und bezahlen wahlweise in monatlichen Raten. Sie haben die Wahl zwischen einem monatlichen Betrag von 10, 20 oder 50 Euro.

Wie kann ich einen Spenderstein verschenken?
Nach Eingang des Spendenbetrags beziehungsweise nach Einzug der ersten Rate schicken wir Ihnen eine hochwertige Spenderurkunde nach Hause. Die Karte bietet Platz für persönliche Wünsche und eignet sich bestens zum Verschenken an Freunde und Familie.

So machen Sie mit:

Ausgefülltes >>>LeA Spenderstein Formular ausdrucken und postalisch an LeA senden (LeA e.V. Anette Dörner, Vierkaten 13b, 21629 Neu Wulmstorf) oder Formular online ausfüllen und absenden (anette.doerner@lea-verein.de).
Spender-Urkunde erhalten: Nach Eingang des Betrags erhalten Sie eine hochwertige Karte zum Verschenken oder Behalten.

Medienpartner:

NB_Logo_4c